Plakate und Anzeigen

Gestaltungsraster

Die Gestaltung von Anzeigen und Plakaten orientiert sich an der vertikalen Mittelachse. Die Gestaltungselemente verteilen sich auf die obere und untere Hälfte des Formats.

 
OFAJ_advertising_grid
 
 

Anzeigen und Plakate des DFJW werden formatübergreifend einheitlich aufgebaut. Es kommen folgende Elemente zum Einsatz:

1 Logo
2 Absenderkennzeichnung
3 Bildmotiv (Kombination aus zwei Bilder)
4 Headline deutsch
5 Abbinder

Logo, Absenderkennzeichnung und Abbinder stehen immer an der gleichen Position.

 
OFAJ_advertising_elements
 
 

Der Satzspiegel gibt den Bereich zur Platzierung von Logo und Textelementen an. Ausgehend von der definierten Breite des Logos (x), ist der Satzspiegel für unterschiedliche Formate festgelegt.

 
OFAJ_tabelle_de
 

OFAJ_advertisement_grid_2

 
 

Bilder

Pro Formathälfte kommt je ein Bild zum Einsatz. Bilder werden in der Primärfarbe Dunkelblau aufgerastert. Eines der Bilder steht immer auf Weiß. Das andere Bild wird auf eine Farbfläche gesetzt. Hierfür stehen alle Sekundärfarben zur Verfügung.

Bei der Auswahl von Bildern ist auf eine ikonografische Anmutung ohne räumliche Tiefe zu achten. Die Aufrasterung reduziert die Bilder noch weiter auf ihre Grundsymbolik, Ziel ist, nur das zur schnellen Wiedererkennung wirklich Notwendige zu zeigen.

 
OFAJ_advertising_pictures

 
 

Textelemente

Alle Textelemente werden in der Courier Sans Light gesetzt, je nach Hintergrund in der Primärfarbe Dunkelblau oder in Weiß. Die beiden Teile der Headline werden immer entgegengesetzt einmal links- und einmal rechtsbündig gesetzt. Bitte bei der Platzierung auf gute Lesbarkeit und ausreichend Kontrast im Hintergrund achten.

 
OFAJ_advertising_text